e107_cms_blog_frontend.jpg

Hallo Blogleser! Heute ging ich hier wieder im Blog bei und habe etliche Änderungen sowie Neuerungen vollbracht. Es musste etwas nutzerfreundlicher gestaltet werden und ich habe es hier vollzogen, sodass manche Menüs wieder entfernt wurden. Neues wurde hinzugefügt. Mehr dazu in der erweiterten News. 


Hier im e107-CMS-Projekt heute ging ich bei, um das Projekt noch mehr nutzerfreundlicher zu gestalten. Ich habe die Galerie entfernt, weil es sie hier nicht braucht. Auch so manch eine andere Sache wurde bereinigt.

Hinzugefügt habe ich den ersten Download, die Sitemap, neuen Adsense Banner in der rechten Sidebar, weil vorher doch nichts angezeigt wurde. Jetzt sieht man das Banner mit Google Adsense und Co. rechts in der Sidebar. 

Auch bei den Social Networks Links habe ich Pinterest und Instagram entfernt, weil ich dort eher weniger bis kaum aktiv bin. So braucht es hier im Blog ebenfalls nicht. Eine statische Seite mit dem CMS-Installation-Service gesellte sich hinzu, sodass der Service darüber promotet wird und ich, wer weiss, vielleicht neue Kunden gewinnen kann. Den CMS-Service muss ich noch mächtig unter die Kunden und potentielle CMS-Blogger bringen, damit das Geschäft wachsen und gedeihen kann. Da sehe ich noch sehr viel Arbeit in dem Sinne auf mich zukommen. 

Das E107-Update auf die letzte Version 2.1.7 machte ich hier bereits unmittelbar nach dem Erscheinen der neuen E107-Version. Aktuell muss dieses Blog ab und an bepostet werden und wie oft das sein wird, wird die Zeit noch zeigen. Heute dies und das erledigt und eines Tages kann man das Blog auch den Lesern gerne mal zeigen. Unter https://internetblogger.de ist es bereits verlinkt, dort in der Projektezusammenstellung und in manchen Foren ebenfalls, aber noch nicht sehr intensiv bzw. oft genug. 

Backend auf Englisch

Ja, das e107-Backend habe ich in Englisch, weil doch etwas war mit der deutschen Übersetzung. Vermutlich war sie damals nicht vollständig, warum ich mich für das Englische entschieden habe. Ich kann damit ganz gut leben und die Blog-Inhalte sind dann eh auf Deutsch. Von daher geht das noch gerade so in Ordnung :-)

Alles andere ist hier im Projekt bereits eingerichtet und nur noch eine Datenschutzerklärung für 2018 müsste ich mal hier einbinden. Der 25. Mai ist schon bald und bis dahin sollten alle Admins und Shopbetreiber es umgesetzt haben. So will es die neue Datenschutzverordnung haben. Das setze ich hier bei Zeiten noch um. 

Ansonsten wünsche ich dir hier angenehmes Verweilen und das noch wenige Stöbern in den vorhandenen Themen. Schaue dir das Forum, die Downloads etc.pp. an.

by Alexander Liebrecht




0 Comments


News Categories